Herzlich willkommen auf Norderney
Robben u.v.m.

 

 

Norderney bietet nicht nur Vögel eine Heimat sondern auch andere Tiere fühlen sich auf Norderney wohl.

Wenn Sie bei niedrig Wasser mit der Fähre nach Norderney fahren haben Sie vielleicht Glück und sehen auf einer Sandbank eine Gruppe von von Robben - Seehunde.
Verbinden Sie doch mal eine Wanderung zum Wrack was sich im Naturschutzgebiet am Inselende befindet, dort am Strand oder auf einer Sandbank sonnen sich gerne
die Seehunde - Robben. Vielleicht haben Sie Glück und eine Robbe flirtet mit Ihnen. Seehunde beobachten in ihrer natürlichen Umgebung, da lohnt sich doch eine
Wanderung.  Robbengruppe k  Seehunde präsentieren sich am Strand vom Wrack

Sie sind nicht zu übersehen, auf den Wiesen, im Vorgarten oder in den Dünen sind die Hasen anzutreffen. Für die Jagd ausgesetzt haben sich die Hasen schnell
vermehrt und gehören zum Erscheinungsbild von Norderney. Wenn Sie morgens zum Ostende mit dem Auto fahren werden sie öfter überfahrende Kaninchen vorfinden.
 Hasen in den Dünen  Hase mit einem Star


Beim Spaziergang auf den Wanderwegen unterwegs sollten Sie mal die Dünen oder die Bäume im Wäldchen im Blick halten, so manches Dammwild wurde schon
übersehen. In den 60 er Jahren auf Norderney ausgesetzt endwickelten sich die Tiere gut so das jetzt eine Gruppe von ca. 18 Tieren heute auf Norderney leben.
Einen weißen Hirsch auf den Dünen sehen oder eine Gruppe was im Herbst öfter mal der Fall ist ist toll, besonders wenn man nicht mit rechnet.
 Rehkitz ( Dammwild )  Rehe im Winter


Nicht nur Sie auch Ihr Pferd benötigen Erholung und eine Kur, dies ist auf Norderney kein Problem. An der Meierei ist ein Reitstall mit Pferdeweiden mit
Baumstämmen sowie hinterm Leuchtturm ist noch ein Pferdestall mit Pferdeweiden. Wenn Sie spazieren gehen sehen Sie immer wieder Reiter die
Norderney auf den Reitwegen erkunden.
  Pferde zur Erholung  Reiten auf Norderney
.
Schmetterlinge, Bienen usw. nicht aufgezählt, Sie sehen die Tierwelt auf Norderney ist sehr Artenreich.  

 

[Willkommen] [Impressionen] [Tiere] [Urlaub] [Freizeit] [Links] [Impressum]

Copyright 2009 - 2016 Sabine Bodlin